Loading your adventure...

Die Schlüsselreise des Kolumbus

Pop-Up Game

Im Jahr 2001, während eures Urlaubes in Panama, fanden Tauchlehrer und Schatzsucher ein altes Schiffswrack.

Im Wrack des Segelschiffs auf dem Meeresgrund wurden unter anderem Kanonen, Falkonetten, Schiffsplanken und viele Holzkisten entdeckt, der Name des Schiffs war jedoch bereits nicht mehr zu erkennen. Hochrangige Wissenschaftler der Universität Kiel wurden kontaktiert und untersuchten das Wrack. Zusammen kamen sie schließlich zu dem Schluss, dass es sich bei dem Fund um ein im Jahre 1503 zerschelltes Schiff namens Vizcaina aus der Flotte des Christoph Kolumbus handeln musste. 

Die Untersuchungen dauern nun schon Jahre an, bis heute konnte die rätselhafte Verschlüsselung der Frachtboxen jedoch nicht überwunden werden. Ihr wollt endlich wissen, was der weltbekannte Entdecker in seinen Boxen versteckt hielt. Ihr begebt euch auf einen erneuten Trip und bringt die Boxen im Schutze der Nacht in euren Besitz. Aber einfach so öffnen lassen sie sich nicht – Kolumbus entwickelte knifflige Mechanismen, um den Inhalt der Boxen vor Piraten und seinen Gegnern zu schützen. Schafft ihr es, die Rätsel zu lösen und die Boxen zu öffnen? 

 

Was ist ein Pop-Up-Game?

Alle Infos dazu findest du hier!

Online Buchung